Posted in:

Günstige Kurse – wann soll ich wieder investieren?

Wenn wir investieren, möchten wir sichergehen, dass wir für unseren Vermögensaufbau die richtigen Entscheidungen treffen. Gerade in Zeiten des Coronavirus ist keine Geldanlage völlig risikolos, aber schon vergangene Krisen haben gezeigt, dass es der größte Fehler ist, nach einem derartigen Kursrutsch nicht an den Kapitalmärkten investiert zu sein. Derzeit befinden wir uns in einem Bärenmarkt, verursacht durch das Coronavirus – Indizes wie der DAX, der MSCI World und der S&P 500 haben in den letzten Wochen rund 30 bis 40% verloren. Für viele Investoren sind das attraktive Einstiegspreise. Aber ist jetzt schon die Zeit des Wiedereinstiegs gekommen? 

Breite Märkte wie der S&P 500 konnten bisher jede noch so verheerende Krise überwinden. Daher ist unsere Meinung: Wer nicht auf kurzfristige Gewinne aus ist, sondern langfristig anlegt, dem wird kurzfristige Volatilität nicht wehtun, denn an der Börse arbeitet die Zeit für Sie.

Bei Moneyfarm erleichtern wir Ihnen den Einstieg und belohnen mutige Sparer aktuell mit 3 Freimonaten. Zudem stehen Ihnen unsere persönlichen Berater zur Seite, denn gerade in diesen Zeiten ist es wichtig, reflektierte Entscheidungen zu treffen und die für Sie geeigneten Anlagemöglichkeiten in einer Marktphase wie dieser zu diskutieren.

Ebenso unterstützen wir Sie durch ein aktives Management. Um Ihr Portfolio an die Marktbedingungen anzupassen, nutzen wir ein von Allianz Global Investors entwickeltes quantitatives Trendfolgesystem. Gleichzeitig beobachten wir Märkte, Politik und Wirtschaft. Sehen wir einen nachhaltigen, positiven Trend, erhöhen wir das Aktienengagement und profitieren so effektiver von den langfristigen Aufwärtsbewegungen. Gleichzeitig versuchen wir, vielversprechende Regionen und Anlageklassen überzugewichten und so den breiten Markt zu schlagen.

Erfahren Sie mehr über unsere Portfolios

Warum Aktionismus nie die richtige Wahl ist

Um sich einen Vorteil zu verschaffen, während sie an der Börse investieren, suchen viele Investoren nach komplizierten Strategien. Es gibt aber nur wenige Dinge, die Sie wirklich benötigen – und eines davon ist Zeit. Je länger Sie investieren können, desto mehr Risiken können Sie mit Ihren Investitionen eingehen.

Wir haben die Performance zweier identischer Portfolios von Anlegern verglichen, die zwei unterschiedliche Verhaltensweisen an den Tag legten. In pink ist die Performance des Portfolios eines Anlegers, der sein Geld inmitten der vier stärksten Krisen der letzten zehn Jahre abgezogen und nach der jeweiligen Krise wieder eingestiegen ist; in blau ist die Performance des Portfolios eines Anlegers, der nicht dem Aktionismus verfallen ist und die Stürme an den Märkten vorbeiziehen lassen hat, ohne sein Geld zu desinvestieren.

Wie aus dem Schaubild ersichtlich ist, führte das Ausbleiben der Erholung, die nach den Rückgängen im Bezugszeitraum erfolgte, zu einer deutlich niedrigeren Rendite des Portfolios, das Gegenstand von Veräußerungen war, als das Portfolio, das immer investiert blieb. Es ergibt also nachweislich keinen Sinn, kurzfristig Verluste vermeiden zu wollen: Der Ausstieg aus den Märkten bedeutete in diesem Fall letztlich, 60% des Wachstums des Portfolios verpasst zu haben.

Wenn Sie langfristig investieren, spielen kurzfristige Preisschwankungen des Vermögenswertes für finanzielle Ziele keine große Rolle. Sofern die zugrunde liegenden Fundamentaldaten positiv sind, werden Sie sich nicht daran erinnern, dass Sie mit einer Investition am frühen Morgen ein paar Euro gespart hätten, wenn es um Ihren Ruhestand in 30 Jahren geht.

Steigen Sie jetzt ein und sparen Sie drei Monate Servicegebühr

——

Risikohinweis: Die Kapitalanlage ist mit Risiken verbunden. Der Wert Ihrer Anlagen bzw. die Kurse der Investmentfonds wie auch die daraus fließenden Erträge sind Schwankungen unterworfen oder können ganz entfallen. Daher kann es passieren, dass Sie den von Ihnen angelegten Betrag nicht in voller Höhe zurückerhalten. Im Extremfall besteht auch das Risiko eines Totalverlustes Ihrer investierten Vermögenswerte. Die vergangene Wertentwicklung ist kein zuverlässiger Indikator für zukünftige Ergebnisse. Bei der Einschätzung von Moneyfarm handelt es sich um eine stichtagsbezogene Analyse, die sich in der Zukunft ändern kann. Der vorliegende Beitrag ist keine Finanzanalyse, sondern eine Werbemitteilung.