Posted in:

Börsenfeiertage 2020: Wann sind die Börsen geschlossen?

Der Handel an den weltweiten Wertpapierbörsen erfolgt unter der Woche, normalerweise von Montag bis Freitag. Mit einer Ausnahme: Der Handel an der Börse Tel Aviv findet im Zeitraum von Sonntag bis Donnerstag statt. An bestimmten Feiertagen, die auf Wochentage fallen, sind manche nationale Börsen jedoch geschlossen. Wann genau die Börsenfeiertage sind, ist in jedem Land aufgrund religiöser und staatlicher Feiertage unterschiedlich. Da sich Feiertage zudem auch nach Bundesländern unterscheiden, ist nicht automatisch jeder Feiertag ein handelsfreier Tag an der Börse.

Wann sind die Börsenfeiertage in Deutschland?

01.01.2020: Neujahr
10.04.2020: Karfreitag
13.04.2020: Ostermontag
01.05.2020: Tag der Arbeit
01.06.2020: Pfingstmontag
03.10.2020: Tag der Deutschen Einheit
24.12.2020: Heiligabend
25.12.2020: 1. Weihnachtsfeiertag
26.12.2020: 2. Weihnachtsfeiertag
31.12.2020: Silvester

Wann sind die Börsenfeiertage in den USA?

01.01.2020: Neujahr
20.01.2020: Martin Luther King Day
17.02.2020: Washington’s Birthday / Presidents’ Day
10.04.2020: Good Friday (Karfreitag)
25.05.2020: Memorial Day
03.07.2020: Independence Day (da der auf 4.7. einen Samstag fällt)
07.09.2020: Labor Day
26.11.2020: Thanksgiving
24.12.2020: verkürzter Handel
25.12.2020: 1. Weihnachtsfeiertag

An bestimmten Tagen, wie beispielsweise Silvester oder Pfingsten, wird in den USA also gehandelt, während die deutschen Börsen geschlossen bleiben.

—-

Quellen: https://www.xetra.com/xetra-de/handel/handelskalendar-und-zeiten, https://www.nyse.com/markets/hours-calendars

Risikohinweis: Die Kapitalanlage ist mit Risiken verbunden.